Archiv der Kategorie: Pfarrei Altenstadt/WN

„Weihnachtn, so a Blöidsinn!“ -Hubert Treml in der Pfarr- und Gemeindebücherei

Besinnlich, traurig, aber auch lustig stimmte der Mundartkünstler Hubert Treml mit seinem Programm „Da Rouchl“ auf den Advent ein.
Er erzählte, spielte und sang Charles Dickens „Die Weihnachtserzählung“ auf oberpfälzisch. Schon Lichter und bunte Sterne auf der Treppe wiesen den Besuchern den Weg in die liebevoll geschmückte Bücherei. Dort boten zwei Hobbykünstler Holzarbeiten und Handarbeitswaren als Geschenkideen an. Das Büchereiteam sorgte mit einer reichlichen Speisen- und Getränkeauswahl für das leibliche Wohl der Gäste. Der Erlös wird an KreBeKi, eine Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern gespendet. Die ausverkaufte Veranstaltung war rundum gelungen und die Gäste begeistert.
Text: Manuela und Konrad Adam,   Bild: Johann Adam

Elisabethfeier am 20. November 2019

In einem vorausgegangenen Gottesdienst haben wir unserer Vereinspatronin in würdiger Weise gedacht. Bei Kaffee und Kuchen und einer deftigen Mahlzeit konnten wir unsere Gäste verwöhnen. Traditionell durften wir allen, die den Namen Elisabeth tragen, eine Rose überreichen und recht herzlich gratulieren.
Text: Anita Bauer, Foto: Anni Neuber