Elisabethenverein

Elisabethenverein

1954: Gründung des Vereins.

Aufgabe und Ziel: die häusliche Pflege alter und kranker Menschen in der Gemeinde durch eine Krankenschwester.

Kooperatives Mitglied des Caritasverbandes Weiden/Neustadt.

  • derzeit zählt der Elisabethenverein 255 Mitglieder
  • seit 1988 sind wir ein Förderverein für die Ambulante Krankenpflege St. Elisabeth
  • zudem erhielten wir die Trägerschaft der Eltern-Kind-Gruppen

Aktivitäten des Vereins:

  • Monatliche Seniorennachmittage im Pfarrheim mit einem abwechslungsreichen, unterhaltsamen und jahreszeitlich abgestimmten Programm
  • Ausflugsfahrten
  • Gestaltung religiöser Andachten (Maiandacht, Rosenkranz, Kreuzweg, Anbetung)
  • Elisabethfeier
  • Mithilfe bei verschiedenen Festen in der Pfarrei
  • Besuch pflegebedürftiger Mitglieder zu Hause oder im Pflegeheim