Pfarrfest am 08.07.2018

Mia san Mia – die Mannschaft Christus

unter diesem Motto stand unser diesjähriges Pfarrfest. Eingeleitet wurde das Fest mit einem Familiengottesdienst, den der Sachausschuss Familie gestaltete. Viele Kinder kamen in einem Trikot, um zu zeigen von welcher Mannschaft sie ein FAN sind. In der Predigt wurde uns die Mannschaft Christus in unserer Pfarrei vorgestellt. Uns wurde deutlich gemacht, dass jeder ein Teil der Mannschaft ist. Vom Trainer und Co-Trainer – sprich Pfarrer und Gemeindereferentin – über den Kapitän – Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung – und schließlich Mesner, Kommunionhelfer, Lektoren, Ministranten, Kommunionkinder und Firmlinge und die gesamte Pfarrgemeinde als Spieler. Über allen stand der Präsident – Gott!
Nach dem Gottesdienst wurde draußen auf der Wiese vor der neuen Kirche bei herrlichem Sommerwetter gefeiert. Zum Mittagessen konnte man sich Rollbraten mit Knödel schmecken lassen, wer lieber Bratwürstl- oder Steaksemmel bevorzugte, kam auch auf seine Kosten. Natürlich durfte ein Kuchenbuffet mit Kaffee nicht fehlen.
Der Kindergarten öffnete seinen Garten für die Kinder, die außerdem beim Kasperltheater unterhalten wurden.
Am Abend stand fest: wir waren eine tolle Mannschaft, alles war hervorragend organisiert und hat reibungslos funktioniert. Allen Helfern sei an dieser Stelle nochmals ein herzliches „Vergelt´s Gott“ gesagt.

Text: Bruischütz Nicole; Bilder: Bruischütz Nicole, Svenja Witt