Kräuterweihe zu Maria Himmelfahrt

Das Patrozinium unserer Alten Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt musste in diesem Jahr „coronabedingt“ in der Neuen Pfarrkirche gefeiert werden. Diese war wunderschön mit prächtigen Sonnenblumen geschmückt. Pfarrvikar Thomas segnete die Kräuterbuschen im Gottesdienst.

Die fleißigen Hände unserer KAB schafften es auch in diesem Jahr, mit Sicherheitsabstand und im Freien, viele Kräuterbuschen zu binden. Die Büschel konnten vor den Messen erworben werden. Der Erlös dieser Aktion soll Sr. Hildegard in Tansania zu Gute kommen.

Ein großes Dankeschön an die KAB und den Gestaltern des Kirchenschmucks.

Text: Nicole Bruischütz, Fotos: Maria Bruischütz