Perfekter Start in die Pfingstferien

Ministrantenausflug in den Freizeitpark Plohn begeistert die Ministrantengemeinschaft Altenstadt/WN.

44 junge Ministrantinnen und Ministranten aus Altenstadt machten sich auf den Weg nach Plohn in den beliebten sächsischen Freizeitpark. In Begleitung von Gemeindereferentin Claudia Stöckl, den Oberministrantinnen Maria Bruischütz und Rebecca Witt ging die Fahrt nach Plohn mit dem Bus los.
Pfarrer Thomas Kopp gab seinen Minis bei der Abfahrt am Kirchplatz den Reisesegen und wünschte allen einen schönen Ausflug.
Die Ministranten hatten dann beste Laune im Park und im Bus.
In Kleingruppen verstreuten sich die Minis schnell unter den anderen Besuchern und wurden von ihren Gruppenleitern bestens begleitet.
Ein erlebnisreicher Tag mit viel Spaß, Fahrattraktionen und spektakulären Achterbahnfahrten bleibt den Ministranten bestimmt in Erinnerung.
Der gemeinsame Ausflug war zudem ein Dankeschön der Pfarrei für den Dienst ihrer jungen Ministranten. An vielen Werktagen, Sonntagen und hohen Feiertagen üben sie den Dienst am Altar eifrig aus. Dafür war der Ausflug ein Dankeschön und super Gemeinschaftserlebnis.