Abendgebet mit Liedern aus Taizé

„Gott ist die Liebe“, unter diesem Thema stand das Abendgebet mit Liedern aus Taizé am 19.10.2018 in der alten Pfarrkirche. Eine Meditation gab Impulse, wie sich dieser Satz aus dem bekannten Taizé- Lied Gott ist nur Liebe interpretieren lässt: Sich bewusst werden, dass Gott nichts anderes als die Liebe selbst ist und dass diese Liebe für uns Menschen alles ist. Ausgewählte Texte und Gesänge aus Taizé ermöglichten eine spirituelle Unterbrechung des alltäglichen Lebens. Der Singkreis Altenstadt sorgte für die musikalische Begleitung. Die zahlreich erschienenen Besucher jeden Alters zeigten sich begeistert.

Text, Bild: Tobias Roderer