Kleinkindergottesdienst wieder gestartet

Zum bevorstehenden Allerheiligenfest trafen sich am Sonntag wieder einige junge Familien mit ihren Kindern, um miteinander im Pfarrsaal Gottesdienst zu feiern.
Die Kleinsten der Pfarrei hatten in ihrer Mitte viele Bilder von Heiligen. Manche kannten sie schon sehr gut (Hl.Nikolaus, Hl. Martin etc.). Ganz genau schauten sie auf das Leben des Hl. Franziskus und lernten ihn in einer tollen Geschichte kennen. Franziskus von Assisi war der Sohn eines reichen Tuchhändlers, der anstatt in prunkvollen Kleidern das Leben zu genießen, es vorzog, mit einem Kartoffelsack bekleidet den Armen zu dienen und zudem ein großes Herz für die Tiere hatte.
Die Kinder und Mamis trugen Fürbitten vor und stimmten kräftig in die schönen Lieder ein.
Zum Vater unser gingen die Kinder dann in die Pfarrkirche. Pfarrer Kopp begrüßte die Kinder und segnete sie.
Mit dem feierlichen Segen – auf die Fürsprache unseres Bistumspatrons dem Heiligen Wolfgang – ging ein wunderbarer Sonntagsgottesdienst für Klein und Groß zu Ende.