Kleinkindergottesdienst und unser Kirchweihfest

Eine Woche vor unserem Kirchweihfest feierten 17 Familien bei herrlichem Sonnenschein auf der Wiese vor unserer Pfarrkirche nach längerer Pause einen Kleinkindergottesdienst. Thema war der bevorstehende Geburtstag unserer Neuen Kirche. Die Kinder waren sich einer Meinung, dass es nur eine richtige Geburtstagsfeier wird, wenn auch viele Freunde mit dabei sind, die lachen und feiern. Und so ist das auch beim Geburtstag der Kirche, dem Kirchweihfest. Deshalb legte jedes Kind einen Abdruck seiner Hand um die gebastelte Geburtstagtorte, welche mit der Jahreszahl „58“ versehen war. Eine Woche später feierten deshalb auch viele Familien in der großen Kirche mit. Die Geburtstagstorte wurde dafür aufgebaut und die Kinder malten eigens Bilder als Geschenk für die Kirche. Pfr. Thomas Kopp betonte in der Predigt, dass jeder Einzelne Wohnung sein soll für Gott. Jeder entscheidet dabei selbst, wie willkommen Gott in seiner Wohnung ist. Heißen wir ihn immer willkommen und feiern wir mit ihm auch zusammen im Hause des Herrn.

Text und Fotos: Franziska Bösl